topdestination.tv ist das Schaufenster der besten Urlaubsregionen der Alpen. Unser Ziel ist es Gästen, Einheimischen und den vielen Menschen die durch Ihre harte Arbeit, unsere Regionen zu besonders liebenswürdigen Plätzen dieser Erde gemacht haben, wertschätzende Dokumentationen aus diesen Regionen zu liefern.
Zum Player
Karwendel Diaries
{{ item.title }}
{{ item.durationFormatted }}
Die lange Reise des Karwendelgebirges
Dr. Christoph Spötl, Geologe der Universität Innsbruck, erklärt uns Interessantes über die lange Geschichte des Karwendelgebirges.
Thumbnail von Die lange Reise des Karwendelgebirges
Karwendel Diaries mit topdestination.tv
Nina Gigele, Claudia Beitsch und Sabine Moosbrugger begeben sich auf eine gemeinsame Reise durchs Karwendel. Am Karwendel Höhenweg sind die drei Freundinnen und Instagramerinnen meist abgeschottet vom Rest der Welt. In ihrer Digital-Detox-Tour finden die drei wieder mehr zu sich selbst und zueinander.
Thumbnail von Karwendel Diaries mit topdestination.tv
Nina Gigele über den Karwendel Höhenweg
Nina Gigele hat noch keine Erfahrung im Karwendel gemacht und wollte das mit ihren Freundinnen Claudia Beitsch und Sabine Moosbrugger ändern.
Thumbnail von Nina Gigele über den Karwendel Höhenweg
Nördlingerhütte auf 2038m
Die Nördlinger Hütte ist die höchstgelegensten Karwendelhütte auf 2238m. Trotz dieser Herausforderung werden auf der Hütte kulinarische Highlights serviert, und jeder Gast kann dort entspannt die Seele baumeln lassen.
Thumbnail von Nördlingerhütte auf 2038m
Robert Frankhauser vom Solsteinhaus
Robert Frankhauser, Wirt des Solsteinhauses im Naturpark Karwendel, war Mitgebründer der Idee für den Karwendel Höhenweg. Seit vielen Jahren ist er mit seiner gesamten Familie auf dem Solsteinhaus und empfangt alle Gäste herzlich in der gemütlichen Hütte.
Thumbnail von Robert Frankhauser vom Solsteinhaus
Veronika Krichmayer von der Pfeishütte
Da die Wirte der Pfeishütte selbst junge Eltern sind, wird hier auch besonders auf Familienfreundlichkeit geachtet. Die Hütte liegt inmitten von Natur, und Steinböcke und Gämse sind hier keine Seltenheit.
Thumbnail von Veronika Krichmayer von der Pfeishütte
Thomas Lehner vom Hallerangerhaus übers Karwendel
Das Hallangerhaus im Herzen des Naturparkkarwendel gibt es bereits seit 1901. Eingebettet in eine einzigartige Natur und umringt von vielzähligen Kletter- und Wanderrouten bietet die gemütliche Hütte Unterkunft für Kletterer, Wanderer und Mountainbiker.
Thumbnail von Thomas Lehner vom Hallerangerhaus übers Karwendel
{{ selectedTitle }}
{{ selectedDescription }}
ischgl-tv.at
{{ item.title }}
{{ item.durationFormatted }}
Baublog VELILLECK F1
Markus Walser stellt die neue 6-er Sesselbahn vor, die bis zum Pardatschgrat führt. Ab der Wintersaison 2019/2020 wird die VELILLECK F1 in Betrieb sein.
Thumbnail von Baublog VELILLECK F1
Blaulichttag Ischgl
Mitte Juli fand in Ischgl wieder der Blaulichttag statt. Dort konnten sich Interessierte vom Können und der Ausrüstung der Blaulichtorganisationen überzeugen und Polizisten, Feuerwehrmännern und Rettungssanitätern über die Schulter schauen.
Thumbnail von Blaulichttag Ischgl
Bergrettungsübung im Paznauntal
Bei der Bergrettungsübung im Paznauntal wurde ein umfangreiches Programm absolviert. Mit höchster Konzentration, Teamwork und Geschick wurde das alpine Gelände von sämtlichen Bergrettungskräften der Orte Ischgl, Kappl, Galtür und See gemeistert.
Thumbnail von Bergrettungsübung im Paznauntal
Arbeiten der Lawinenkommission Ischgl - Idalp
Wir haben für euch die Arbeit der Lawinenkommission Ischgl - Idalp im letzten Winter begleitet. Seht die unterschiedlichen Arten von technischen Lawinenauslösungen (Hubschrauber, Sprengmasten, usw.). Alle Lawinen in diesem Film wurden künstlich ausgelöst. Auch waren die Skipisten während der Sprengarbeiten gesperrt.
Thumbnail von Arbeiten der Lawinenkommission Ischgl - Idalp
Megawinter in Ischgl
Ein wahnsinns Winter war das heuer in Ischgl. Immer viel Neuschnee, Köstlichkeiten in neuen und altbekannten Skirestaurants und ein Top of the Mountains Konzertangebot, das wie immer mit Stars aus aller Welt beeindruckt. Dieser Winter in Ischgl bleibt uns auf lange Zeit in Erinnerung.
Winter in Ischgl 2019
Ischgl rockt mit Lenny Kravitz zum Saisonfinale
Mit dem Top of the „Mountain Closing Concert” in Ischgl beendete Lenny Kravitz am 30. April 2019 auf 2.320 Metern Seehöhe eine schneereiche Skisaison. 18.000 Wintersportler erlebten den Superstar mit seiner Band vor spektakulärer Bergkulisse im Skigebiet.
Lenny Kravitz begeisterte Ischgl mit einer Super-Show
Johannes Oerding beim Top of the Mountains auf der Idalp.
Das war ein Hammerkonzert des deutschen Popsängers und Songwriters beim Top of the Mountains auf der Idalp in Ischgl. Zu seinem Osterkonzert kamen insgesamt 17.000 Wintersportler und feierten bei bestem Wetter. Die 39 Pistenkilometer und die tolle Stimmung in Ischgl taten das ihre und verleiteten den Popstar vom Skifahren zu träumen.
Johannes Oerding beim Top of the Mountains in Ischgl.
Wettkampf der Kellner, Köche und Co, Die Gastro-WM 2019 in Ischgl
Das waren spannende Tage in Ischgl. Bei Top-Bedingungen maßen sich die Alltagshelden des Gastrogewerbes auf der Skipiste.
Gastro WM 2019 in Ischgl.
Aus der Küche auf die Piste. Der Sterne-Cup der Köche in Ischgl.
Gutes Essen und spannende Rennen gab es beim erfolgreichen Sterne-Cup der Köche.
Sterne-Cup der Köche in Ischgl.
Italienische Spezialitäten in den Alpen. Das Restaurant Höllboden.
Mit wunderschöner Sonnenterasse und fantastischen italienischen Spezialitäten überzeugt das Restaurant Höllboden jeden hungrigen Wintersportler. In der Talstation der Höllkarbahn gelegen findet man hier einen perfekten Zwischenstopp für einen Actionreichen Skitag.
Restaurant Höllboden mit Sonnenterasse.
{{ selectedTitle }}
{{ selectedDescription }}
stantonamarlberg.tv
{{ item.title }}
{{ item.durationFormatted }}
Filmfest St. Anton
Berge, Menschen und Abenteuer stehen im Mittelpunkt beim 25. Filmfest in St. Anton 2019. Fulminante Aufnahmen und abenteuerliche Geschichten aus der Alpinszene erwarten Sie in St. Anton am Arlberg von 28.08 - 31.08.
Thumbnail von Filmfest St. Anton
Contraddiction Trailer
Neben kunstvollen Snowboardaufnahmen, wird in diesem Film auch der Lifestyle des Snowboardens reflektiert. Im Rahmen des Filmfest St. Anton von 28.08 bis 31.08 wird der ganze Film gezeigt.
Thumbnail von Contraddiction Trailer
Daddies on Skies II - Trailer
Wie man Abenteur und Familie unter einen Hut bringt - das haben uns die zwei Skiabenteurer schon letztes Jahr mit Ihrem Film "Daddies on Skies" gezeigt. Dieses wird bei dem Filmfest St. Anton von 28.08 bis 31.08 der zweite Teil "Daddies on Skies II" gezeigt.
Thumbnail von Daddies on Skies II - Trailer
Generation L: David Lama
Schon als 13-jähriger kletterte das Ausnahmetalent David Lama Routen, denen sonst nur die absolute Kletterelite gewachsen ist. David Lama war damals schon voller Willenskraft, und durch seine Furchtlosigkeit und seinen Spaß am Klettern erreichte er Großartiges. Der ganze Film wird im Rahmen des Filmfest St. Anton von 28.08 bis 31.08 im Gedenken an David Lama gezeigt.
Thumbnail von Generation L: David Lama
Im Gedenken an Hansjörg Auer - Träume verkauft man nicht
Der Dorfwirt Balthasar Hinterholzer aus Going hat den Ausnahmekletterer Hansjörg Auer in diesem Film aus 2007 mit viel Engagement portraitiert. Schon damals erscheint der junge Hansjörg Auer als eindrucksvolle, unverkrampfte und authentische Persönlichkeit, der das Abenteuer liebte und sich der Risiken stets bewusst war. Der ganze Film ist dieses Jahr im Rahmen des Filmfest St. Anton von 28.08 bis 31.08 im Gedenken an Hansjörg Auer zu sehen.
Thumbnail von Im Gedenken an Hansjörg Auer - Träume verkauft man nicht
Träume sterben nie - Heinz Zak beim Filmfest St. Anton
Heinz Zak klettert zum zweiten Mal nach 19 Jahren die Kultroute „Separate Reality" im Yosemite Nationalpark, Kalifornien. In seinem Film "Träume sterben nie" schildert der Extremkletterer seine mentale und körperliche Vorbreitung und spricht auch über Zweifel und Gefühle während der Begehung.Der ganze Film wird im Rahmen des Filmfest St. Anton von 28.08 bis 31.08 gezeigt.
Thumbnail von Träume sterben nie - Heinz Zak beim Filmfest St. Anton
Wetter Stein Grat beim Filmfest
Michi Wohlleben hat ein Ziel vor Augen das ihn nicht mehr loslässt - er will den Wettersteingrat ohne Pause überqueren. Welche Vorbereitung und Hindernisse ihn dabei begleiten kann man im ganzen Film im Rahmen des Filmfest St. Anton von 28.08-31.08 sehen.
Thumbnail von Wetter Stein Grat beim Filmfest
Allein Trailer
Robert Jasper gehört zu den führenden Extrembergsteigern der Welt. Im Juli 2018 machte er sich in Ost-Grönland alleine auf die Reise, um Felswände zu finden wo noch nie jemand zuvor war. Die eindrucksvollen Erlebnisse des Alpinisten sind dieses Jahr beim 25. Filmfest Stn Anton zu sehen.
Thumbnail von Allein Trailer
Beautiful Summer
Auch im Sommer gibt es am Arlberg Neues zu erkunden: Klare Bergseen und Wildbäche, saftig grüne Almwiesen sowie Ausblicke auf die Bergwelten die zum Träumen verführen. Perfekt um einfach abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen.
Thumbnail von Beautiful Summer
Wild und Jung Trailer
„Wild und Jung - der Höhenflug“ portraitiert den Shootingstar der deutschen Wildwasserszene Adrian „Atte“Mattern. Was den furchtlosen Kajakfahrer antreibt, und in welchen Wässern sich die Kajak-Elite dieser Tage bewegt, seht ihr beim Filmfest in St. Anton 2019.
Thumbnail von Wild und Jung Trailer
{{ selectedTitle }}
{{ selectedDescription }}