topdestination.tv ist das Schaufenster der besten Urlaubsregionen der Alpen. Unser Ziel ist es Gästen, Einheimischen und den vielen Menschen die durch Ihre harte Arbeit, unsere Regionen zu besonders liebenswürdigen Plätzen dieser Erde gemacht haben, wertschätzende Dokumentationen aus diesen Regionen zu liefern.
Zum Player
Karwendel Diaries
{{ item.title }}
{{ item.durationFormatted }}
Naturpark Karwendel
Bei der Entstehung des Karwendelhöhenwegs war es besonders wichtig bereits bestehende Wege zu vernetzten. In diesem wertvollen Naturpark leben ganz besondere Tiere.
Thumbnail von Naturpark Karwendel
Die lange Reise des Karwendelgebirges
Dr. Christoph Spötl, Geologe der Universität Innsbruck, erklärt uns Interessantes über die lange Geschichte des Karwendelgebirges.
Thumbnail von Die lange Reise des Karwendelgebirges
Karwendel Diaries mit topdestination.tv
Nina Gigele, Claudia Beitsch und Sabine Moosbrugger begeben sich auf eine gemeinsame Reise durchs Karwendel. Am Karwendel Höhenweg sind die drei Freundinnen und Instagramerinnen meist abgeschottet vom Rest der Welt. In ihrer Digital-Detox-Tour finden die drei wieder mehr zu sich selbst und zueinander.
Thumbnail von Karwendel Diaries mit topdestination.tv
Nina Gigele über den Karwendel Höhenweg
Nina Gigele hat noch keine Erfahrung im Karwendel gemacht und wollte das mit ihren Freundinnen Claudia Beitsch und Sabine Moosbrugger ändern.
Thumbnail von Nina Gigele über den Karwendel Höhenweg
Nördlingerhütte auf 2038m
Die Nördlinger Hütte ist die höchstgelegensten Karwendelhütte auf 2238m. Trotz dieser Herausforderung werden auf der Hütte kulinarische Highlights serviert, und jeder Gast kann dort entspannt die Seele baumeln lassen.
Thumbnail von Nördlingerhütte auf 2038m
Robert Frankhauser vom Solsteinhaus
Robert Frankhauser, Wirt des Solsteinhauses im Naturpark Karwendel, war Mitgebründer der Idee für den Karwendel Höhenweg. Seit vielen Jahren ist er mit seiner gesamten Familie auf dem Solsteinhaus und empfangt alle Gäste herzlich in der gemütlichen Hütte.
Thumbnail von Robert Frankhauser vom Solsteinhaus
Veronika Krichmayer von der Pfeishütte
Da die Wirte der Pfeishütte selbst junge Eltern sind, wird hier auch besonders auf Familienfreundlichkeit geachtet. Die Hütte liegt inmitten von Natur, und Steinböcke und Gämse sind hier keine Seltenheit.
Thumbnail von Veronika Krichmayer von der Pfeishütte
Thomas Lehner vom Hallerangerhaus übers Karwendel
Das Hallangerhaus im Herzen des Naturparkkarwendel gibt es bereits seit 1901. Eingebettet in eine einzigartige Natur und umringt von vielzähligen Kletter- und Wanderrouten bietet die gemütliche Hütte Unterkunft für Kletterer, Wanderer und Mountainbiker.
Thumbnail von Thomas Lehner vom Hallerangerhaus übers Karwendel
{{ selectedTitle }}
{{ selectedDescription }}
ischgl-tv.at
{{ item.title }}
{{ item.durationFormatted }}
Baublog Vellileck F1
Der Bau der neuen Vellileck F1 in Ischgl geht rasch voran. Die Sessel sin mittlerweile angekommen und werden Zug um Zug zusammengebaut. Rund um die Station werden noch die letzten Verkabelungs- und Aufräumarbeiten durchgeführt sodass die Veilleckbahn pünktlich zur Skisaison starten kann.
Thumbnail von Baublog Vellileck F1
Baublog Silvretta Therme
Die Bauzeit für die Silvretta Therme ist für drei Jahre veranschlagt. Die Vorfreude auf das neue In- und Outdoor Freizeitzentrum rechtfertigt die lange Bauzeit. Die Silvretta Therme wird mit Beginn der Wintersaison 2022/23 ofiziell eröffnet.
Thumbnail von Baublog Silvretta Therme
Almkäse Olympiade Galtür
Bereits zum 25. mal fand heuer die Almkäse Olympiade in Galtür statt, die traditionellerweise von den Jungbauern Gatür organisiert wird. Almkäaseprodukte aus ganz Tirol, Vorarlberg, Salzburg, Kärnten sowie aus der Schweiz wurden präsentiert, und von einer Jury bewertet.
Thumbnail von Almkäse Olympiade Galtür
Velilleck Baublog
Soweit als möglich, werden beim Bau der neuen Velilleckbahn F1 Firmen aus der Region beauftragt. Wichtig ist auch, dass sich die Stationen bestmöglich in die umliegende Natur einfügen. Die Bauarbeiten sind im Wesentlichen abgeschlossen, und es erfolgen noch die letzten Detailarbeiten sodass die Skisaison bald starten kann.
Thumbnail von Velilleck Baublog
Piz Val Gronda E5
Die Pendelbahn "Piz Val Gronda E5" wurde 2013 errichtet. Da Sicherheit in der Silvretta Arena höchste Priorität hat, muss die Bahn jährlich überprüft und in Stand gehalten werden.
Thumbnail von Piz Val Gronda E5
Silvretta Therme - Spatenstich
Der Baustart für die neue Silvretta Therme in Ischgl wurde mit dem Spatenstich ofiziell. Die neue Therme soll als Freizeitzentrum für Gäste sowie Einheimische als Alternativangebot genutzt werden. Die Eröffnung wird im Winter 2022/23
Thumbnail von Silvretta Therme - Spatenstich
Einweihung Kinderkrippe Ischgl
Die Kindergrippe "Sausewind" konnte nach einer nur kurzen Bauzeit in Ischgl eröffnet werden. In den hellen und freundlichen Räumlichkeiten können sich nun Kinder bis zum Kindergartenalter austoben.
Thumbnail von Einweihung Kinderkrippe Ischgl
Baublog VELILLECK F1
Markus Walser stellt die neue 6-er Sesselbahn vor, die bis zum Pardatschgrat führt. Ab der Wintersaison 2019/2020 wird die VELILLECK F1 in Betrieb sein.
Thumbnail von Baublog VELILLECK F1
Blaulichttag Ischgl
Mitte Juli fand in Ischgl wieder der Blaulichttag statt. Dort konnten sich Interessierte vom Können und der Ausrüstung der Blaulichtorganisationen überzeugen und Polizisten, Feuerwehrmännern und Rettungssanitätern über die Schulter schauen.
Thumbnail von Blaulichttag Ischgl
Bergrettungsübung im Paznauntal
Bei der Bergrettungsübung im Paznauntal wurde ein umfangreiches Programm absolviert. Mit höchster Konzentration, Teamwork und Geschick wurde das alpine Gelände von sämtlichen Bergrettungskräften der Orte Ischgl, Kappl, Galtür und See gemeistert.
Thumbnail von Bergrettungsübung im Paznauntal
{{ selectedTitle }}
{{ selectedDescription }}
stantonamarlberg.tv
{{ item.title }}
{{ item.durationFormatted }}
Mountain Yoga Festival
Das Mountain Yoga Festival fand zum vieten Mal in St. Anton am Arlberg statt. Mit viel Herz und Know-How wurde das Festival organisiert und vereint in der wunderschönen Bergwelt von St. Anton internationale Yogis und Yoginis.
Thumbnail von Mountain Yoga Festival
Schaubergwerk Eröffnung in Gand
Im 15. und 16. Jahrhundert wurde in St. Anton Erz abgebaut - nun wird die Geschichte rund um den Bergbau am Arlberg zu neuem Leben erweckt. Zugängliche Stollen, Schauhütten und Themenwege können beim Schaubergwerk erkundet werden.
Thumbnail von Schaubergwerk Eröffnung in Gand
Traditioneller Almabtrieb
In Pettneu ging wieder der traditionelle Almabtrieb vonstatten. Das Vieh das den Sommer in den Alpen genießen durfte wurde erfolgreich ins Tal getrieben, wo zahlreiche Einwohner und Gäste warteten, um den Abschluss des Almsommer gemeinsam zu feiern.
Thumbnail von Traditioneller Almabtrieb
Arlberger Adler
Der Modellflug-Verein "Arlberger Adler" veranstaltet alle 2 Jahre eine Flugshow. Das Event ist mittlerweile schon über die Landesgrenze bekannt, und begeistert sowohl die Veranstalter und die Gäste.
Thumbnail von Arlberger Adler
Filmfest St. Anton: Berge - Menschen - Abenteuer
Das Filmfest St. Anton feierte dieses Jahr das 25. Jubiläum und stand unter dem Motto "Berge - Menschen - Abenteuer". Neben einigen Film-Highlights und vielen Premieren wurden auch die beiden verunglückten Kletterer David Lama und Hansjörg Auer geehrt.
Thumbnail von Filmfest St. Anton: Berge - Menschen - Abenteuer
Almabtrieb in St. Anton am Arlberg
Der Almabtrieb in St. Anton lockt immer viele Besucher vor Ort. Nach dem langen Sommer in den Bergen ist es für die Tiroler Hirten an der Zeit, mit ihrem Vieh zurück ins Tal zurückzukehren. Dort werden die tatkräftigen Hirten festlich von Einheimischen und Gästen empfangen.
traditioneller Almabtrieb der Arlberger Hirten
Filmfest St. Anton
Berge, Menschen und Abenteuer stehen im Mittelpunkt beim 25. Filmfest in St. Anton 2019. Fulminante Aufnahmen und abenteuerliche Geschichten aus der Alpinszene erwarten Sie in St. Anton am Arlberg von 28.08 - 31.08.
Thumbnail von Filmfest St. Anton
Contraddiction Trailer
Neben kunstvollen Snowboardaufnahmen, wird in diesem Film auch der Lifestyle des Snowboardens reflektiert. Im Rahmen des Filmfest St. Anton von 28.08 bis 31.08 wird der ganze Film gezeigt.
Thumbnail von Contraddiction Trailer
Daddies on Skies II - Trailer
Wie man Abenteur und Familie unter einen Hut bringt - das haben uns die zwei Skiabenteurer schon letztes Jahr mit Ihrem Film "Daddies on Skies" gezeigt. Dieses wird bei dem Filmfest St. Anton von 28.08 bis 31.08 der zweite Teil "Daddies on Skies II" gezeigt.
Thumbnail von Daddies on Skies II - Trailer
Generation L: David Lama
Schon als 13-jähriger kletterte das Ausnahmetalent David Lama Routen, denen sonst nur die absolute Kletterelite gewachsen ist. David Lama war damals schon voller Willenskraft, und durch seine Furchtlosigkeit und seinen Spaß am Klettern erreichte er Großartiges. Der ganze Film wird im Rahmen des Filmfest St. Anton von 28.08 bis 31.08 im Gedenken an David Lama gezeigt.
Thumbnail von Generation L: David Lama
{{ selectedTitle }}
{{ selectedDescription }}